Schön, dass du da bist.

Mein Name ist Valeria Ruinatscha, aber für dich bin ich gerne die „kleine Strietta“.

 Ich bin in einer Grossfamilie im Val Müstair aufgewachsen. Schon immer achtete meine Mutter darauf, keine Lebensmittel zu verschwenden. Dieses Denken hat mich seit meiner Kindheit begleitet und geprägt.

Als Greta Thunberg mit ihren Schülerstreiks und Protesten die ganze Welt zum Umdenken bewegte, wurde auch in mir eine Vision geweckt: Die Vision von einem Unverpackt-Laden – klein, aber fein – mit regionalen, biologischen Köstlichkeiten, ökologisch und sozialverträglich hergestellt. 

Nach vielen Jahren in der Bekleidungsbranche nehme ich also eine neue Herausforderung an und eröffne im Dezember 2020 das verpackungsfreies Lebensmittelgeschäft „Butia La Strietta“- mein kleines Juwel. Im Laden verkaufe ich alles unverpackt und plastikfrei, Körner können an der Getreidemühle von jedem Kunden selbst frisch gemahlen werden.

Ich freu mich, dich in meinem Laden zu begrüssen! 

Deine Strietta.